375px Schwarz Uwe 0034 Icv2
 

Liebe Gäste,

herzlich willkommen auf meiner Internetseite.

Ich will versuchen, Sie über meine politische Arbeit und Vorstellungen als Landtagsabgeordneter sowie die Ziele meiner Partei zu informieren.

Die Seiten werden ständig ergänzt und aktualisiert. Für Anregungen, Hinweise und Diskussionsbeiträge bin ich dankbar.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Landtagsabgeordneter

Uwe Schwarz
 

 

Hier können Sie Informationen der SPD-Landtagsfraktion von Uwe Schwarz lesen.

Verfügbare Downloads Format Größe
"Kinder schützen - Kinder fördern" PDF 34 KB
"Gute Pflege für alle. Wertvolle Pflege sichern." PDF 2,80 MB
EIN JAHR ROT-GRÜN: EIN GUTES JAHR FÜR NIEDERSACHSEN PDF 2,56 MB

Landtag online mit Schülerinnen der BBS Einbeck: Uwe Schwarz im Interview

Informationen zur Pflegekammer

Verfügbare Downloads Format Größe
Standpunkte des ver.di-Pflegenetzwerks an der Medizinischen Hochschule in Hannover (MHH) zur Diskussion um die mögliche Einrichtung einer Pflegekammer in Niedersachsen PDF 241 KB

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
 

Weiterbau der B 241: Uwe Schwarz (SPD) kontaktiert Wirtschaftsminister Lies

Uwe Schwarz, SPD-Landtagsabgeordneter und stellvertretender Fraktionsvorsitzender, hat nochmals mit Wirtschaftsminister Olaf Lies Kontakt aufgenommen, um die Notwendigkeit des Weiterbaus der B 241 zu erörtern. „Wenn noch Bundesmittel für Infrastrukturmaßnahmen vorhanden sind, dann sollte im Interesse einer zukunftsfähigen Weiterentwicklung unserer Region endlich die B 241 weitergebaut werden. Dieses jahrzehntelange Projekt muss endlich zu einem Ende geführt werden“, macht Uwe Schwarz deutlich. mehr...

 
 

SPD-Fraktion will Einsicht in Ritterhude-Akten – Verantwortung der CDU-Ministerin lückenlos aufklären

Die SPD-Landtagsfraktion will die Akten mit Vorgängen rund um das Unternehmen „Organo-Fluid“ in Ritterhude seit dem Jahr 2002 einsehen: „Wir wollen nach den haltlosen Unterstellungen der CDU/FDP-Opposition jetzt vor allem Auskunft darüber, welches Fehlverhalten ggf. durch die früheren verantwortlichen CDU-Sozialministerinnen Frau von der Leyen und Frau Ross-Luttmann vorliegt“, erklärt dazu der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Uwe Schwarz. „Wir können nicht ausschließen, dass damals Amtspflichten verletzt worden sind“, sagt Schwarz. mehr...

 
 

SPD bringt schnelles Netz in Niedersachsen voran

Uwe Schwarz (SPD): „Millionenprogramm vom Land für den flächendeckenden Breitbandausbau“
Die Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft bietet große Chancen – aber sie müssen auch überall im Land genutzt werden können. „Deshalb ist der Ausbau des flächendeckenden und schnellen Zugangs zum Internet eine der wichtigsten Infrastrukturaufgaben, gerade im ländlichen Raum. Das ist heutzutage unverzichtbar für die Bürgerinnen und Bürger, besonders aber für die Wirtschaft“, sagt der SPD-Landtagsabgeordnete Uwe Schwarz. mehr...

 

Aktuelles aus Niedersachsen

Zum Landesverband
 
Bildnachweis: MPower. | www.photocase.com

Bei der SPD in die Politik schnuppern

Der SPD-Unterbezirk Nienburg startet erneut das Projekt „10 unter 20“ und bietet zehn politisch interessierten jungen Menschen im Alter zwischen 14 bis 20 Jahren die Möglichkeit Politik hautnah zu erleben. Das Projekt erstreckt sich über einen Zeitraum von acht Monaten und beginnt am 14. mehr...

 
Holger Heymann

SPD fordert Konzept für Zukunft der Ostfriesischen Inseln

Die SPD-Landtagsfraktion will die Ostfriesischen Inseln zukunftsfest weiterentwickeln: „Die Inseln sollen aufgrund ihrer besonderen Situation in der Förderpolitik der Europäischen Union besonders berücksichtigt werden. Deshalb sollen bei der Beantragung der Mittel für die Regionalförderung (EFRE) ab dem Jahr 2021 Beträge speziell für die Entwicklung der Ostfriesischen Inseln bereitgestellt werden“, erklärt dazu der SPD-Landtagsabgeordnete Holger Heymann, Sprecher für Fragen der Inselpolitik. mehr...

 
Stephan Weil

Stephan Weil gratuliert Olaf Scholz zum beeindruckenden Wahlerfolg

Niedersachsens SPD-Landesvorsitzender und Ministerpräsident Stephan Weil gratuliert Hamburgs Ersten Bürgermeister Olaf Scholz zum Ergebnis der Bürgerschaftswahl: „Herzlichen Glückwunsch nach Hamburg! Olaf Scholz und sein Team haben einen beeindruckenden Wahlerfolg erzielt! Die SPD hat einen klaren Regierungsauftrag. mehr...

 
Foto: Stefan Politze

Zukunftsfeste Schule schafft mehr Chancen für alle Niedersachsen

Die Novelle des Niedersächsischen Schulgesetzes ist eine Chance für alle Schülerinnen und Schüler in Niedersachsen: „CDU und FDP haben in ihrer Regierungszeit die Zukunft für Niedersachsens Kinder verschlafen. Wir schaffen die zukunftsfeste Schullandschaft und eröffnen damit allen Kindern mehr Möglichkeiten und bessere Chancen“, erklärt dazu Stefan Politze, bildungspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion. mehr...